STAR CCM+

STAR CCM+

Ingenieurinnovation mit CFD fokussierter Multiphysik- Simulation

 

Die Herausforderung des Ingenieurwesens

Ihr Unternehmen ist von allen Seiten einer harten Konkurrenz ausgesetzt. Sie müssen widersprüchliche Herausforderungen berücksichtigen, z. B. die Verbesserung der Qualität und die Erweiterung der Produktpalette bei gleichzeitiger Reduzierung der Kosten und der Markteinführungszeit. Ihre Kunden fordern intelligente Produkte, die nicht nur auf ihre aktuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind, sondern sich bei ihrer Verwendung weiterentwickeln.

Windrad CCM

Star CCM+ bei Siemens

 

Die Regierung und andere Aufsichtsbehörden verabschieden zunehmend strengere Gesetze, nach denen Ihre Produkte energieeffizienter, umweltfreundlicher und sicherer als je zuvor sein müssen.

Diese hart umkämpfte Landschaft läutet ein goldenes Zeitalter der Innovation ein, in dem sich Ihre Produkte entweder schnell entwickeln, um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, oder durch intelligentere, bessere und billigere Alternativen Ihrer Wettbewerber ersetzt werden. Die Wahl ist einfach, entweder innovativ oder stagnierend.

Wenn Sie über neue, verbesserte Produkte verfügen, entwickelt sich Ihr Design mit STAR-CCM+ durch eine Vielzahl von inkrementellen Änderungen. Sie müssen in der Lage sein, vorherzusagen, wie diese beabsichtigten Verbesserungen die Leistung in der realen Welt zum Guten oder zum Schlechten beeinflussen. Dies ist die Herausforderung an Ingenieure heute:

Effizient durch diesen unendlichen Baum potenzieller Designänderungen navigieren, Entscheidungen treffen, die das Produkt verbessern, und die weitaus zahlreicheren „falschen Entscheidungen“ ablehnen, die es noch schlimmer machen würden.

Ein umfangreiches E-book zu STAR-CCM+ finden Sie hier:

STAR CCM+ Simulation E-book

 

.__________________________________________________________________________________________________

.__________________________________________________________________________________________________

.

Das Dedicated Support Engineer Modell, eine Bereicherung Ihres Simulationsportfolios!

Um Simulationssoftware gut und effizient einzusetzen, benötigt es umfangreichen anbieterseitigen Support. Daher gibt es bei Siemens und Acam das Dedicated Support Engineer Modell.

Jeder Simulationskunde hat einen speziell zugewiesenen Ansprechpartner, der Spezialist im jeweiligen Fachgebiet ist. In der ganzen Organisatoion stehen Ihnen also mehr als 500 CAE Spezialisten zur Verfügung!

Was sind die Vorteile des Modells:

Der DSE ist ein spezialisierter Support-Mitarbeiter, der sich der technischen Lösung von Vorfällen widmet und dabei die Kundenumgebung genau kennt. DSEs sind Experten für die installierten Softwareprodukte und mit deren Systemkonfiguration, Nutzung und Projektsituation vertraut.

.

.

.

[mehr Information]

.

.__________________________________________________________________________________________________

.__________________________________________________________________________________________________

.