Schweißmodul

Ein integriertes Schweißmodul in Solid Edge arbeitet mit prozessspezifischen, optimierte Werkzeuge für Schweißkonstruktionen. Wie in der Praxis wird zuerst der Zuschnitt (im Rohmaß) als Baugruppe in der Baugruppenumgebung zusammengefügt.

Im Schweißmodul wird dann die Baugruppe mit den gewohnten Solid Edge befehlen als assoziative Kopie vorbearbeiten, geschweißt und nachbearbeitet.

In der Zeichnungsableitung des Schweißteiles können somit alle verschiedenen Fertigungszustände dargestellt werden. Rohteil > vorbearbeitetes Teil > Schweißkonstruktion > Nachbearbeitungen.

Die auf diesen Weg erstellten Schweißkonstruktionen können nun in den weiteren Baugruppen als Einzelteil verbaut und behandelt werden.

nach oben FastViewerClient Download