Teamcenter Workflow Handler

Setzten Sie unsere speziell an allgemeine Kundenanforderungen entwickelten Teamcenter Workflow Handler ein um Ihr PLM System an alle Ihre Prozessanforderungen optimal anpassen zu können.

ACAM_invoke_system_action

Ermöglicht es aus Teamcenter Workflows heraus beliebige Skripte und Programme aus dem Dateisystem aufzurufen.
Im Vergleich zum Teamcenter Standard Handler bietet der ACAM_invoke_system_action die Möglichkeit definierte Parameter mitzuübergeben. Das heißt er bietet die Möglichkeit die Item-ID die Revision-ID und jede andere Eigenschaft an das Programm bzw. Skript zu übergeben.

 

ACAM_check_Item / ACAM_check_ItemRevision

Dieser Handler ermöglicht es alle Eigenschaften von ItemRevisionen und deren zugehörigen Items in einem Workflow zu prüfen.
Im Vergleich zum Standard Handler von Teamcenter, wo jedes Objekt einzeln geprüft werden muss können diese beiden Handler alle Objekte in einer Aktion prüfen. Als Output der Prüfung wird anschließend ein Formular ertsellt, welches dem Workflow als Referenz beiliegt. In diesem Formular werden alle Objekte zusammen mit den geprüften Eigenschaften, welche die Prüfung nicht bestanden haben aufgelistet. Dadurch erhält der Workflow-Initiator eine komfortable und übersichtliche Möglichkeit falschen Metadaten direkt im Workflow zu bereinigen.

 

ACAM_check_flat3d

Der ACAM_check_flat3d Handler dient zur Prüfung ob Solid Edge SheetMetal Datasets welche freigegeben werden auch eine Abwicklung beinhalten. So wird die Übersetzung auf dem Dispatcher nicht gestartet und auch der Workflow lässt sich erst abschließen wenn in dem Solid Edge SheetMetal eine Abwicklung vorhanden ist.
Die Prüfung erfolgt in diesem Falle ohne Solid Edge das heißt es ist keine zusätzliche Solid Edge Lizenz dafür nötig.

 

Teamcenter PLM

Teamcenter Dienstleistungen