CAE Nachweise

Der Berechtigungsumfang des Gewerbes Ingenieurbüros umfasst unter anderem die Beratung, die Verfassung von Plänen, Berechnungen und Studien, die Durchführung von Untersuchungen, Überprüfungen und Messungen und die Ausarbeitung von Projekten. Dadurch können wir gültige CAE Nachweise erstellen und die Finite Elemente Methode mit Regelwerken zur Nachweisführung verknüpfen. Großteils bewerten wir Maschinenbauteile nach der FKM Richtlinie 2012 mit örtlichen Spannungen und Schraubenverbindungen nach der VDI2230 – Blatt 2. Wir binden aber auch gerne andere Regelwerke, z.B. DIN743, Richtlinie nichtlinear oder Gewindeverbindungen örtlich III nach in Ihr Nachweiskonzept mit ein!