ACAM Systemautomation / Portfolio / ACAM Fertigungsdaten-Management / Fertigung / Auftrags- und Betriebsdaten verwalten (BDE)

Auftrags- und Betriebsdaten verwalten (BDE)

Auftragsdaten und Ablaufplanung

Bei der Erfassung der Betriebsdaten werden jegliche Daten, Informationen und Auftragsspezifikationen die mit einem Fertigungsauftrag einher gehen aufgenommen. FDM legt einen technischen Auftragsakt zur Arbeitsvorbereitung und Planung der einzelnen Arbeitsschritte an. Mit FDM werden die einzelnen Arbeitsbereiche verbunden und aufeinander abgestimmt. Erst nach Abschluss einzelner Schlüsselpositionen werden Arbeitsvorgänge für die nächsten Arbeitschritte freigegeben.

Betriebsdaten (BDE)

Im Laufe des Produktionsprozesses wird der Auftragsakt mit Daten wie Zeiten, Stückzahlen, Gewicht, Qualität, usw. angereichert. Das System meldet je nach  Arbeitsfortschritt den genauen Auftragsstatus und registriert jegliche Rückmeldung zu den auftragsbezogenen Arbeitsleistungen. Einen hohen Komfort bieten die integrierten Informationsflüsse, welche einfach und schnell Änderungen weitergeben und ein rasches Eingreifen ermöglichen. Im Zuge der BDE lassen sich auch Infoterminals realisieren um sinnvolle Informationen betriebsintern zu kommunizieren. So lassen sich beispielsweise aktuelle Auslastungswerte, Unfallstatistiken oder Ähnliches anzeigen.

Transparenz und Produktionsoptimierung

Durch Rückmeldung der Betriebsdaten an übergeordnete Planungssysteme ist eine lückenlose Rückverfolgbarkeit von Produktionsdaten zu Produkten, Bauteilen und Chargen gegeben. Basierend auf einer laufenden Kontrolle Ihrer Vorgabezeiten unterstützt BDE bei der Ermittlung realistischer Vorgabezeiten zukünftiger Aufträge und optimiert die Feinplanung.

 

nach oben FastViewerClient Download