ACAM Systemautomation / Jobs / Ausschreibung PLM-Methodiker

Ausschreibung PLM-Methodiker

ACAM Systemautomation GmbH ist ein innovatives Unternehmen, das vorwiegend Fertigungsbetriebe auf ihrem Weg zur Digitalisierung berät und unterstützt. Wir bieten Gesamtlösungen, um die Produktivität unserer Kunden, von der Idee bis zum fertigen Produkt, zu steigern. ACAM setzt dabei auf international marktführende sowie nachhaltige Lösungen im CAD/CAM/PLM-Bereich und ist seit Jahren stärkster Partner von Siemens Digital Industries Software in Österreich. Mit der, seit 2006 jährlich verliehenen, Auszeichnung zum TOP Channel Partner Austria unterstreicht Siemens die Kompetenz und Zuverlässigkeit von ACAM für die führenden Softwarelösungen NX, Solid Edge, Teamcenter, Tecnomatix und Femap. Wir bauen auf eine starke Unternehmensstruktur und fördern aus Überzeugung die Weiterentwicklung unseres Teams. Aus diesem Grund suchen wir für unsere Standorte in Leoben, Graz, Linz, Oberwaltersdorf eine/einen:

 

PLM-Methodiker

Kenntnisse

  • Erfahrung mit PDM / PLM (ERP) Systemen
  • Kenntnisse über Methoden und Prozesse für Entwicklungs- und Planungsumgebungen
  • Kenntnisse über Anforderungen im Bereich CAD/PLM
  • Verständnis für betriebliche Abläufe in einer Fertigung
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich IT, Automatisierung, oder vergleichbar
  • Englisch in Wort und Schrift

 

Fähigkeiten:

  • Gutes Prozessverständnis sowie analytisches Denken
  • Hohe Eigeninitiative bei der Gestaltung von Prozessoptimierungen
  • Beständige Überzeugungskraft bei der Etablierung von neuen Abläufen
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Teamfähigkeit
  • Technische Problemlösungskompetenz
  • Weiterbildungsbereitschaft
  • B-Führerschein & Reisebereitschaft von Vorteil
  • Wirtschaftliches Denken

 

Aufgaben und Verantwortungsbereiche

  • Erstellung von Prozessdefinitionen und Systemausrichtung zum Optimum der Kundenanforderungen
  • Entwicklung neuer Strategien für die Realisierung eines digitalen Zwillings / I 4.0 / Digital Factory
  • Führen von Strategie Workshops – Erstellungen von Konzepten – Proof of Concept
  • Leitung und Mitwirkung von Projekten im Bereich CAD/PLM
  • Laufende Optimierung der Prozesse in enger Vertrautheit mit neuen Softwarefunktionen
  • Weiterentwicklung von Softwaresystemen (CAD, PLM Siemens Softwareportfolio)

 

Als PLM-Methodiker erarbeiten Sie gemeinsam mit dem Kunden neue Strategien und Prozesse, die für eine erfolgreiche Implementierung, Optimierung oder Erweiterung eines PLM Systems benötigt werden. Bei dieser spannenden Tätigkeit sind Sie gefordert die aktuellen Prozesse des Kunden in einem IST-Stand zu erheben, die „Pain-Points“, wie auch die Notwendigkeiten einzelner Tasks zu erkennen und unter Betracht der Anforderungen neue Systemmethoden und Abläufe zu entwickeln, die zu einem Optimum des Unternehmensprozesses beitragen. Die wichtigste Herausforderung dabei ist auch die Akzeptanz des Kunden, bzw. der Anwender, für die neuen Vorgehensweisen zu erlangen.

Die Entlohnung richtet sich nach Ihren Qualifikationen und Erfahrungen.

Eine Anstellung erfolgt im Rahmen des IT-KV 2022 für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik, Vollzeit 38,5 Stunden. Vordienstzeiten werden entsprechend angerechnet, sowie unterschiedliche Zeitmodelle sind individuell vereinbar.

 Richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte an: office@acam.at

 

Benefits

  • Sie sind Teil eines innovativen, technologieorientierten und international agierenden Unternehmens mit allen Vorteilen eines Familienunternehmens
  • Wir bieten ein vielseitiges Aufgabengebiet mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen
  • Stabiles Arbeitsumfeld mit Perspektiven im gesamten Unternehmen